Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

Landesministerin Marion Gentges zu Besuch an der Eduard-Spranger-Schule

Am vergangenen Donnerstag fand an der Eduard-Spranger-Schule ein Experteninterview zum Thema „Rechtsextremismus – Herausforderung für unsere Demokratie?“, statt. Dieses wurde von den Schülern Simon Wolfangel, Connor Knopf und Kira Römer der Jahrgangsstufe 1 des Wirtschaftsgymnasiums im Rahmen einer Projektarbeit des Faches PuG (Politik und Gesellschaft) organisiert. Zu Besuch waren die Landesministerin für Justiz und Migration, Marion Gentges (CDU), Klaus Mack (CDU), der Bundestagabgeordnete für Calw, und die Landtagsabgeordnete Katrin Schindele (CDU). Begleitet wurde das Gespräch von Schulleiter Antonio Jakob und Fachlehrer Eric Weissmann.

Die Schüler hatten im Vorfeld Fragen vorbereitet, die sie der Expertengruppe vorlegen konnten, welche eine tiefgründige Auseinandersetzung mit dem Thema Rechtsextremismus ermöglichten. Interessant war auch die Entwicklung des Gesprächs, da auch das sehr aktuelle Thema Antisemitismus eine große Rolle spielte.

Die Ministerin, sowie Frau Schindele und Herr Mack, teilten ihre eigenen Ansichten, Strategien und persönlichen Erfahrungen im Umgang mit rechtsextremen Personen und Gruppierungen.

Das Interview erwies sich als äußerst positiv und bereichernd für alle Beteiligten. Die Schüler betonten die Bedeutung solcher direkten Begegnungen mit Experten, um ein tieferes Verständnis für komplexe gesellschaftliche Themen zu erlangen. Auch die Landesministerin lobte die Schüler für das Interview und fügte hinzu, dass sie die Idee des Faches lobenswert findet.

Insgesamt war das Experteninterview eine wertvolle Gelegenheit für alle Beteiligten, das Bewusstsein für die Herausforderungen des Rechtsextremismus zu schärfen und einen konstruktiven Dialog zu fördern. Die Schülergruppe war sich einig, dass dies eine einzigartige Gelegenheit war und zeigte sich sehr dankbar für den Besuch und die Zeit der Politiker/innen. Diese Veranstaltung zeigt, dass Bildungseinrichtungen wie die Eduard-Spranger-Schule eine Plattform bieten können, um wichtige gesellschaftliche Themen aufzugreifen und Lösungen zu erörtern.“

Kira Römer, Simon Wolfangel, Connor Knopf


Ebenfalls interessant

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

Social Stream

Weitere Beiträge gibt es auf unserem IG-Feed.

#essfdsinformiert #essfdsunterwegs #essfdsgestaltet #essfdsspickt #essfdsspricht

Beratungstermine zum Bewerbungsprozess