Berufliche Bildung von Kultusministerin Prof. Schick geadelt

Das Berufliche Schulzentrum Freudenstadt freut sich über die Anerkennung und das Interesse.

Jahr für Jahr am Informationstag der Beruflichen Schulen im Januar strömen hunderte von Jugendlichen in die einzelnen Informationsveranstaltungen der drei beruflichen Schulen im Beruflichen Schulzentrum an der Eugen-Nägele-Straße in Freudenstadt. Die Heinrich-Schickhardt-Schule, die Luise-Büchner-Schule und die Eduard-Spranger-Schule präsentierten am vergangenen Samstag in einem abgestimmten Terminplan ihr schulisches Angebot.

Lesen